Informationen zum Thema Darmkrebs
  • Schriftgröße 1
  • Schriftgröße 2
  • Schriftgröße 3
Kontraststarke Version anzeigen
Einleitung

Liebe Patientin, lieber Patient,

ob als Mensch mit einer Erkrankung oder als Angehöriger, der für einen nahen Verwandten oder Freund medizinische Hilfe sucht, haben Sie die Seite „darmkrebs-operation“ ausgewählt.

Die Diagnose Darmkrebs ist für jeden Patienten eine starke Belastung. Hinzu kommen zahlreiche Fragen zu Behandlungsmöglichkeiten und  Krankheitsverlauf.
„darmkrebs-operation“ möchte Ihnen helfen, sich über das komplexe Thema Darmkrebs zu informieren, Ihnen einen Überblick über das Organsystem Darm geben und Ihnen die Funktionsweise und Aufbau des Darmes anschaulich zu erklären. Wir möchten Ihnen Ursachen und Symptome der Krankheit aufzeigen und den Weg vom Symptom zur Diagnose Darmkrebs darstellen. Ein wesentlicher Schwerpunkt dieser Internetseite ist die Behandlung des Darmkrebses. Dabei werden Ihnen insbesondere die operativen Möglichkeiten der Therapie dargestellt.

Ein Krebsleiden des Dick- und Mastdarmes ist in Deutschland bei Männern die dritt- bei Frauen sogar die zweithäufigste Krebsform überhaupt. Jährlich erkranken etwa 30.000 Menschen in Deutschland neu. In erster Linie zählen Personen jenseits des 50. Lebensjahres zu den Betroffenen, seltener junge Erwachsene mit familiärer/ erblicher Belastung (ca. 10% der Erkrankten sind jünger als 40 Jahre). Die Therapie der ersten Wahl ist nahezu ausnahmslos eine operative Behandlung mit dem Ziel der Tumorentfernung.

Unsere Internetseite soll Ihnen einen Überblick über das Krankheitsbild Darmkrebs vermitteln und Sie gleichermaßen ermutigen, mit uns in Kontakt zu treten, um Ihnen die beste Beratung zu ermöglichen. Wir sind daran interessiert, mit Ihnen als aufgeklärtem Partner gemeinsam an Ihrer Heilung und Genesung zu arbeiten.